Gegen die “Bürgersprechstunde” der AfD!

Am 31. August 2016 lädt der Uelzener Kreisverband der „Alternative für Deutschland“ zu einer „Bürgersprechstunde“ in die Stadthalle nach Uelzen ein. Die Kandidaten zur Kommunalwahl der regionalen AfD wollen sich dort vorstellen. Dies wäre die einzige öffentliche Veranstaltung der rechten Partei in Uelzen, die sonst nur durch wenige Infostände und Plakate im Wahlkampf in Erscheinung getreten ist.
Am vergangenen Freitag haben wir laut und deutlich gezeigt, dass für Hass und Hetze kein Platz ist. Weder in Uelzen, noch anderswo. Kommt deswegen ab 17:30 Uhr zur Gegenkundgebung vor die Stadthalle.